Praktikum im Bereich Bildungsdienstleistung - Sozialwissenschaften

Für Studenten und Studentinnen der Sozialen Arbeit (Bachelor und Master)

Arbeitsfelder, in denen Sie bei uns tätig werden können:

  • Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen
  • Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen
  • Berufseinstiegsbegleitung in Mittelschulen
  • Berufsorientierung in und für Mittelschulen
  • Potenzialanalysen an Mittelschulen
  • Aktivierungsmaßnahmen für Jugendliche und Arbeitssuchende
  • Vermittlungsmaßnahmen für Jugendliche und Arbeitssuchende

Was können Sie als Praktikant bzw. Praktikantin bei uns lernen?

Interventionsorientierte Praxisexploration (Bachelor-Studiengang):

  • Kennenlernen des Arbeitsfeldes eines Bildungsdienstleisters
  • Durchführung von Potenzialanalysen und Eignungsfeststellungen
  • Einführung in die Förderplanung
  • Planung und Durchführung sozialpädagogischer Aktivitäten
  • Ressourcenanalyse
  • Arbeit mit Menschen mit besonderem Förderbedarf

Organisationsorientierte Praxisexploration (Bachelor-Studiengang):

  • Kennenlernen der makrostrukturellen Rahmenbedingungen Sozialer Arbeit im Arbeitsfeld Bildungsdienstleistung
  • Kennenlernen der Binnenorganisation der Praxisstelle
  • Qualitätsmanagement im Arbeitsfeld Bildungsdienstleistung
  • Entwicklung von Konzepten
  • Auseinandersetzung mit dem eigenen Berufsethos

Praxisexploration (Master-Studiengang):

  • fundierte Kenntnisse zu Konzeptionen, Prozessen, Handlungsweisen und Strukturen
  • schrittweise Entwicklung einer Organisationskompetenz
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung und Neuentwicklung von Konzepten
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer eigenständigen Fragestellung
  • Evaluation des beruflichen Handelns
  • Auseinandersetzung mit der Berufsrolle und dem eigenen beruflichen Handeln -> Berufsethos
  • Auseinandersetzung mit makrostrukturellen Rahmenbedingungen und der Binnenorganisation der Praxisstelle
  • träger- bzw. einrichtungsbezogene Möglichkeiten und Grenzen der Einflussnahme erkennen

Wir bieten:

  • Eigener Arbeitsplatz
  • Selbständiges Arbeiten
  • Intensive Begleitung durch den Anleiter
  • Teilnahme an Dienst- und Teamberatungen
  • Teilnahme an internen Weiterbildungen
  • Teilnahme an Kollegialer Fallberatung
  • Hospitationen
  • Auseinandersetzung mit Theorien der Sozialen Arbeit in Bezug auf die Praxis
  • Schulung der fachspezifischen Wahrnehmungs-, Reflexions- und Deutungskompetenz
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer professionellen Identität
  • Evaluation des beruflichen Handelns

Dafür erwarten wir:

  • Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft
  • Engagement

Wöchentliche Arbeitszeit: 30 Std. / bei Master 40 Std.
Einsatzorte
: Bautzen, Zittau, Görlitz, Weißwasser, Pirna, Kamenz, Hoyerswerda
Ansprechpartnerin:
Daniela Hanisch - Tel.: 03591 - 677611
Bewerbung per E-Mail an
: daniela.hanisch@bao-gmbh.de - Betreff: "Praktikum"